LBMV Logo

Ein Eintrag zu bassewitz, philipp kuno von [1653-1714]
im Register Personen und Körperschaften

(erzeugt am 15.11.2018 um 9:46)



Bassewitz, Philipp Kuno von
*30.7.1653 Dalwitz +7.3.1714 Sprenz (bei Rostock)

Persönliche Beziehungen: Vater Henning von Bassewitz [-1659], meckl. Landrat;                    Mutter Anna Barabara von Streiff(en);
                   1. Gemahlin 30.1.1680 Katharina Oelgard von Lehsten;
                   2. Gemahlin 1713 Adelheit Christina von Vieregge,
                   verw . Drieberg

Erbherr auf Dalwitz und Prebberow
Jrastudium in Rostock und Jena
1684 Deputierter der Ritterschaft
1691 Mitglied des Engeren Ausschusses und Provisor des Klosters zu Dobbertin
1692 fürstl.-meckl. Landrat und Assessor des Landgerichts

Verweisungsform:
Bassevitz, Philipp Cuno von

Personen und Körperschaften:

  • Bassewitz, Philipp Kuno von

  • © 1997 Landesbibliothek Mecklenburg-Vorpommern
    Last modified: 7.6.2004 um 6:33
    Fehlermeldungen bitte an: lb@lbmv.de
    Powered by allegro Avanti populo v1.07
    © 1996-97 Universitätsbibliothek Braunschweig;
    Thomas Berger, Bonn