LBMV Logo

Ein Eintrag zu schadeloock, gustav [1732-1819]
im Register Personen und Körperschaften

(erzeugt am 11.12.2018 um 12:39)



Schadeloock, Gustav
*27.7.1732 Stettin +2.5.1819 Rostock
Mathematiker, Architekt

1750 Studium der Philosophie, Mathematik u. des Rechts in Rostock
Privatdozent in Rostock
1765 Vorlesungen an der Universität Rostock in Logik und Mathematik
1774 Magisterwürde in Greifswald
1778 Prof. d. Metaphysik in Rostock
1798 Prof. d. Mathematik in Rostock
1785-1787 Rektor, mehrfach Dekan der philosoph. Fakultät
Einer seiner Aufträge als Architekt war die Anordnung und der Bau des Altars der Jakobikirche in Rostock, die von ihm auch Blitzableiter erhielt
Seine Bibliothek vermachte er zum Teil der Universitätsbibl. Rostock

Quelle: Heeß; Koppe 1783; Grewolls 1995

Personen und Körperschaften:

  • Schadeloock, Gustav

  • © 1997 Landesbibliothek Mecklenburg-Vorpommern
    Last modified: 7.6.2004 um 6:33
    Fehlermeldungen bitte an: lb@lbmv.de
    Powered by allegro Avanti populo v1.07
    © 1996-97 Universitätsbibliothek Braunschweig;
    Thomas Berger, Bonn