Ditmarsche Sammlungen

Auswahl


Dokumenttyp

Hinsichtlich der biographischen Aussagekraft von unterschiedlicher Wertigkeit. Nur aus wenigen Dokumenten (z. B. den Leichenpredigten) gehen erschöpfende Daten über die Hauptperson hervor.

Programma Academicum (Universitätsprogramme, die zu einer Beerdigung einladen) und Einladungen zu Disputationen (Promotionsverteidigungen) sind für die biographische Recherche oft hinreichend.

Als Gemeindebriefe werden hier Schriftstücke bezeichnet, die nur über Trauerfälle berichten und beim Gottesdienst verlesen wurden.

Familienanzeigen (Trauer-, Verlobungs- und Heiratsanzeigen) und Gelegenheitsgedichte ( Epicedien im Trauerfall sowie Ehren- und Festgedichte informieren ereignisbezogen.